wicke.winde.rebe.ranken

06.10.2022, 19:30 - 21:00

Ausstellung mit Arbeiten von Margit Riezinger

 

LINZ: Ort der Begegnung

Termin:
06.10.2022, 19:30 - 21:00

Veranstaltungsort:
Festsaal und Galerie der Elisabethinen - Eingang über die Klosterkirche der Elisabethinen, Bethlehemstr. 23, 4020 Linz

„Pflanzen streben zum Licht. Sie machen das auf unterschiedliche Art. Es gilt dabei, Höhenwachstum und Standfestigkeit in stabiler Balance zu halten. Manche Pflanzen verzichten auf eigenständige Aufrechthaltung. Sie bedienen sich anderer Pflanzen, Zäune, Mauern als „Steigbügel“ zum Licht. Sie haken sich mit Hilfe ihrer Stacheln über Mauern (Brombeere), klettern mit Saugnäpfen Wände hoch (Wilder Wein/Jungfernrebe), winden sich spiralförmig um Gräser, Bäume, Zäune (Ackerwinde, Zaunwinde, Hopfen) Zudem winden sie sich mit beeindruckender Eleganz.

Wicke, Winde, Rebe, Ranke sind Bezeichnungen der Umgangssprache, die regional stark differieren. Die botanisch korrekten, weil überregionalen, Pflanzennamen sind die lateinischen Bezeichnungen. Nach botanischen Gesichtspunkten werden die von mir gemalten Pflanzen verschiedenen Familien zugeordnet. Ich male Pflanzen, die ich in meiner Stadtumgebung finde. Die oben beschriebenen „Rankenden“ bilden dabei eine Gruppe. Die zweite Gruppe sind Rosen und Rosengewächse, deren Stiele, Stacheln, Blätter, Früchte ich male. Die Blüte male ich nicht. Die Pflanzen-Portraits sind Aquarelle in relativ trockener Technik gemalt.“ (Margit Riezinger)

Margit Riezinger wurde 1975 in Vöcklabruck geboren und lebt in Linz. Seit etwa 20 Jahren ist sie im Bereich sozialer Arbeit berufstätig. Von 2001 bis 2008 studierte sie Malerei und Grafik an der Universität für künstlerische und industrielle Gestaltung in Linz. Seit 2014 interessiert sie sich für Pflanzenmalerei und Botanische Illustration. Ihre Arbeiten waren im Joanneum in Graz, im Botanischen Garten in Linz und im Forum für Botanische Kunst in Thüngersheim (D) ausgestellt.

Vernissage:
Donnerstag, 6.10.2022, 19.30 Uhr
Vernissage

Eintritt frei

Veranstaltung zu Kalender hinzufügen