Skip to main content

Wohnen in Wien Mitte

Kloster und Krankenhaus der Elisabethinen prägen das Bild der Landstraßer Hauptstraße seit mehr als 300 Jahren. Mit dem Wohn- und Freizeitangebot am Areal der Elisabethinen Wien Mitte entsteht ein Lebensraums, der in Zukunft noch weiter entwickelt wird. Landstraßer Hauptstraße, Invalidenstraße und Ungargasse bilden ein komplexes Areal im Herzen von Wien. Bereits jetzt gibt es rund 320 Wohneinheiten und 28 Geschäftslokale. In Zukunft sollen auch Tageszentren und Beratungseinrichtungen entstehen. „Wohnen mit Service“ wird schon bald betagten Menschen professionelle Unterstützung im persönlichen Wohnraum ermöglichen, bei gleichzeitiger individueller Freiheit.


Mag. (FH) Elke Müller, MBA,

Leitung Immobilien und Betriebsservice

Landstraßer Hauptstraße 4
Tür 8 (Therapiezentrum)

E-Mail: elke.mueller(at)die-elisabethinen.at